Raum für Kreativität

Sie wollten schon immer selbst ein abstraktes Gemälde für Ihr Zuhause herstellen?

Sie wollen sich ein neues Hobby zulegen, da Sie jetzt die Zeit dazu haben?

Sie haben sich neu eingerichtet und nun fehlt noch das i-Tüpfelchen: ein eigenes Bild, das noch dazu in Ihr Farbkonzept passt?

 

Leider scheitert das bisher aus Platzgründen, den Räumlichkeiten, dem Material oder auch an Ideen?

 

Ich biete Ihnen mein Atelier, den Platz, das Material und auch Ideen, die Sie bei der Umsetzung Ihres Wollens unterstützen. Und natürlich meinen Rat und meine Erfahrung.

Das alles in kleinen Gruppen von bis zu 3 Personen.

Die Materialien, die Sie in Ihren Gemälden verwenden können, sind beispielsweise Acryl, Pigmente, Kohle, Kreiden, Tuschen, Sand, Marmormehl oder auch sogenannte Baumaterialien wie Haftgipsputz oder Bitumen. Diese und viele mehr sind vorhanden und können von Ihnen genutzt werden. Somit können Sie sich ausprobieren, ohne erst das Material anschaffen zu müssen. Bevor wir mit dem Bild starten, setzen wir die Materialkosten überschlägig an, wenn das Bild fertig ist, rechnen wir konkret ab - so wissen Sie, was Sie erwartet, ganz einfach und unkompliziert.

 

Entdecken Sie abseits vom klassischen Malunterricht in den Stunden bei mir mit Spaß und Freude, was alles an Kreativität in Ihnen steckt. Und leben Sie Ihr neues Hobby.

das atelier

»Deine Kreativität hat keine Grenzen.

Und wenn doch mal:

Trau dich, steige drüber!«

Sie müssen nicht malen oder zeichnen können, um ein schönes, individuelles Bild hinzubekommen. Sie müssen nicht einmal Materialien und einen Raum haben - beides biete ich Ihnen, von der Farbe bis zur Leinwand (und wenn Sie schon eigenes Material haben, bringen Sie es einfach mit!). Mein Atelier ist rund 45 Quadratmeter groß - Platz genug,  Ihrer Kreativität Raum zu geben. Und für individuelle Betreuung in kleinen Gruppen von bis zu drei Personen - jede an ihrem eigenen Maltisch mit ausreichend Abstand.


Die Kurse

zeit für kunst

Zu folgenden Zeiten biete ich Workshops und Malabende an:

 

Workshops:

 

WICHTIGER HINWEIS!

Für alle Teilnehmer/innen gilt die 2G-Regel.

 

4. und 5. Februar 2022

Oberflächen und Strukturen

In diesem Workshop arbeiten wir neben den herkömmlichen Spachtelmassen mit Steinmehlen, Bitumen, Pigmenten, Acryl, Kaffee und Asche und vielem mehr.

 

4. und 5. März 2022

Farbreduzierte Bilder

Wir setzen großzügig Material und Farbe ein, und doch entsteht in diesem Workshop ein ruhiges reliefartiges Bild.

 

8. und 9. April 2022

Geht da noch was? Auf jeden Fall!

Das Bild ist nicht fertig, aber wie geht es weiter? Hier arbeiten wir an Ihren unfertigen Bildern und sind offen für neue Wege.  

 

6. und 7. Mai 2022

Keine Angst vor großen Formaten

Eine große weiße Leinwand - aber wie fange ich an und wo geht die Reise hin? In diesem Workshop arbeiten wir an Bildern ab Größe 80x80 cm.

 

3. und 4. Juni 2022

Alles was ihr wollt

Dieser Workshop hat kein bestimmtes Thema, jeder macht, was er  oder sie möchte. Ob Struktur oder nur Farbe - ihr entscheidet!

 

Jeweils freitags von 17 bis 19 Uhr,

samstags von 10 bis 15 Uhr

 

Preis je Workshop: 80 Euro pro Person

Materialkosten: ca. 15€ (ohne Leinwand; entfallen, wenn Sie Ihr eigenes Material mitbringen)

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

 

 

Malabende:

Freies abstraktes Malen

Montags und mittwochs von 18 bis 20 Uhr

Preis pro Person 17€, im 5er-Abo pro Person 72,50€

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

 

Einzelstunden:

Individuelle Absprache von Thema und Termin

Preis pro Stunde 24€

 

 

 

 

Viele Materialien, die Sie für Ihre Bilder nutzen können, stelle ich bereit - Sie bezahlen nur, was Sie verwendet haben.